Russland – Ukraine

Wer die Krim klaute

Stasi-Offizier Schütze weiß es.

Krieg

Näher kann man dem Krieg vom Sofas aus kaum kommen: Angriff der russischen Armee in Piaski, Donbass, Ukraina. Bedrohlich dadurch, dass weniger passiert als man erwartet. Lehrreiche 5 Minuten!

Russische Schande

Russische Nachrichten für die Bewohner von Mariupol:  „Wir bestätigen unsere Offensive! Rache für Donezk! Haltet durch! Wir befreien euch! Wir verhindern einen Genozid, wenn wir euch töten!“
http://de.sputniknews.com/militar/20150124/300775984.html

Auszug aus einem Gespräch mit einer russischen Gräfin

Sie: was sagst du dazu, dass die nato den stützpunkt in sewastopol haben wollte und rus den verlieren würde?
Ich: das ist quatsch. janukowitsch hatte den vertrag bis 2042 verlängert, obwohl er 2017 enden sollte. niemand in der ukraine hat diesen vertrag in frage gestellt. …weiterlesen »

Lesetipp für meine russischen Freunde

Hören! Sehen! Kämpfen! Seid so mutig wie Ukrainer!

„Gorbatschow zerstört Legende der Putin-Versteher“

„Das ist tatsächlich ein Mythos“, widersprach der frühere sowjetische Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow am Wochenende im ZDF der Darstellung, ihm sei in Gesprächen über die deutsche Vereinigung ein Verzicht auf Osterweiterung der Nato zugesagt worden. „Die Frage stellte sich damals gar nicht“, im Jahre 1990 bei den Verhandlungen zum Zwei-plus-vier-Vertrag, so Gorbatschow. -Siehe: „Gorbatschow zerstört Legende der Putin-Versteher“, Ulrich Clauß, Die Welt

Письмо в Россию из Донецка – Brief auch an Julia in Saratow an der Wolga

Так уж вышло, что я коренной дончанин. Гордиться тут особенно нечем, но это факт. Жил бы дома и до сих пор, если бы кучке сумасшедших фанатиков при поддержке России не пришло в голову устроить войну в моем родном городе и привезти туда российских наемников. …weiterlesen »

Alltag im Krieg

Der Krieg ist nur eine Autostunde entfernt, aber in Blisnjuki sei alles ruhig, sagen die Einheimischen. Es wird Fußball gespielt, man trifft sich mit Freunden am Strand, doch manchmal kommen Flüchtlinge aus den umkämpften Städten im Donbass und berichten von schrecklichen Erlebnissen. …weiterlesen »

Freiheit oder Tod

Je länger ich in der Ukraine bin, desto mehr schäme ich mich, ein Europäer zu sein. Europa aus ukrainischer Perspektive: „Ihr habt uns immer wieder überfallen, verraten und verkauft, …weiterlesen »

Krieg nun offiziell – mehr oder weniger

Das geplante Krieg-Szenario: Russische Militärs wollen nur helfen – ihren vorausgeeilten Kameraden und den Ukrainern, aus deren Häusern heraus sie auf die ukrainische Armee geschossen haben. Den Irregulären folgen die Regulären, um „Ordnung zu schaffen“. Aber das wird bisher offiziell nur „erörtert“. Aber in Wahrheit schon vollzogen. – Zwischen Wahrheit und Lüge liegen oft nur Nuancen. Alles ist eine Frage der Interpretation. …weiterlesen »

« Ältere Beiträge  Neuere Beiträge »

  • Honigdachs-Galerie

  • Themen